top of page

BRM® Sessions

Bereite deinen Körper mit der Body Ready Method® optimal auf die Geburt vor. Einfache Übungen, für die du keine Sportskanone sein musst.

Was ist die Body Ready Method®?

Die Body Ready Method (BRM)® ist ein leichtes Trainingsprogramm für Schwangere, welches von Lindsay McCoy und Lauren Ohayon entwicklelt wurde. Der Fokus liegt dabei auf der Vorbereitung des ganzen Körpers (nicht nur des Beckenbodens!) auf die Geburt. Die Übungen werden individuell auf deinen Körper abgestimmt und sind leicht in den Alltag zu integrieren.

BRM® Übungen:

  • sorgen für mehr Beweglichkeit und Stärkung deiner Muskulatur.

  • lindern typische Schwangerschaftsbeschwerden (z.B Rückenschmerzen).

  • lösen Verspannungen und schaffen Platz, so dass sich dein Baby in eine optimale Geburtsposition drehen kann.

  • Erhöhen die Chance auf eine leichtere Geburt.

  • Fördern die Rückbildung nach der Geburt.

Logo Body Ready Method

Für wen ist BRM® geeignet?

Schwangere sitzt auf Yogamatte und macht Sportübungen mit den Schultern.

Jede Schwangere kann von den Übungen profitieren, aber in folgenden Situationen kann das BRM® Training besonders wertvoll sein:​

  • Bei einer früheren Geburt gab es Herausforderungen (z.B. lange Eröffnungsphase, lange Pressphase oder eine Saugglocke musste eingesetzt werden).

  • Du hast bereits einen Kaiserschnitt erlebt und möchtest nun gern natürlich gebären (VBAC).

  • Dein Baby liegt in Beckenendlage (BEL) und du möchtest die Chancen erhöhen, dass es sich von selbst noch dreht.

  • Eine Einleitung der Geburt steht im Raum und du möchtest deinen Körper darauf vorbereiten oder ihn unterstützen doch noch von selbst die Geburt zu starten.

Mein BRM® Angebot

Als zertifizierter BRM® Professional nehme ich mir Zeit für eine ausführliche Einschätzung deiner Situation, z.B.: Wie ist deine Körperhaltung? Gibt es Schwangerschaftsbeschwerden? Hast du einen Bürojob und musst daher viel sitzen? Was sind deine Wünsche für die bevorstehende Geburt?

Falls du bereits geboren hast, besprechen wir auch die vorangegangenen Geburten und eventuelle Schwierigkeiten, die dir damals begegnet sind. Diese Infos helfen mir bei Auswahl geeigneter BRM® Trainingseinheiten für dich. Alle Übungen sind sanft und einfach und lassen sich prima in den Alltag integrieren. Auch während der Geburt können die erlernten Tools und Positionen angewendet werden um den Geburtsverlauf positiv zu beeinflussen.

BRM® Sessions können bei dir zu Hause (Raum Kulmbach, Bayreuth, Kronach) oder auch online stattfinden.

Schwangere im Vierfüßlerstand auf Yogamatte. Sie macht Sport.

Deine Investition

BRM® Paket

350 €

Eine langfristiges Training mit BRM® erhöht die Chancen auf eine leichtere Geburt, insbesondere wenn du schon ein schwierige Geburt erlebt hast. Wir können ab der 13. SSW starten, aber auch im letzten Schwangerschaftsdrittel ist meist noch viel Zeit für eine optimale Geburtsvorbereitung.

Ablauf:

  • Fragebogen und Vorbereitungsgespräch

  • Body Assessment

  • Auf dich abgestimmte BRM® Übungen

  • Alltagstauglicher Trainingsplan

  • Beurteilung des Fortschrittes und bei Bedarf eine Anpassung oder Erweiterung der Übungen

  • Individuelle Tipps für die bevorstehende Geburt (Positionen, Hands-On Techniken für deinen Partner)

  • Dauer: Vorbereitungsgespräch (ca. 30 min) + drei Sessions, ca. 90 min pro Session

  • Wo: Persönlich bei dir zu Hause* oder Online

BRM® Last-Minute Session

180 €

Du stehst schon kurz vor der Geburt und es ist nicht mehr viel Zeit? Dein Baby liegt noch in einer ungünstigen Position (z.B. BEL)? Oder eine Einleitung steht im Raum und du möchtest mit BRM® noch einen letzten Versuch starten die Geburt natürlich anzustupsen?

Ablauf:

  • Fragebogen und Vorbereitungsgespräch

  • Body Assessment

  • Auf dich abgestimmte BRM® Übungen

  • Individuelle Tipps für die bevorstehende Geburt (Positionen, Hands-On Techniken für deinen Partner)

  • Dauer: Vorbereitungsgespräch (ca. 30 min) + eine Session (ca. 2 h)

  • Wo: Persönlich bei dir zu Hause* oder Online

*Raum Kulmbach, Bayreuth, Kronach - Fahrtkosten sind nicht inklusive.

Bitte beachte: Es handelt sich bei BRM® um sanfte Sportübungen für Schwangere. BRM® ist keine Therapie oder medizinische Behandlung. Bei medizinischen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt, kontaktiere bitte deine Hebamme oder deinen Arzt.

„Schwangere Frauen verdienen es, sich während der Schwangerschaft und Geburt stark, schön und ermächtigt zu fühlen.“

Lindsay McCoy, Sportphysiologin & Mitbegründerin von BRM®

bottom of page